Bürgerkomitee will Volksabstimmung zum fossilen Ausstieg

40 Jahre nach der Volksabstimmung über das AKW Zwentendorf fordert das Bürgerkomitee „Wir entscheiden Klima“ eine neuerliche richtungsweise Volksabstimmung: Dieses Mal soll es um den Ausstieg aus der Verbrennung fossiler Energieträger bis 2040 gehen. Dafür will die Initiative nun eine möglichst breite und parteiübergreifende Bewegung schaffen, hieß es am Montag in einer Pressekonferenz.

https://www.kleinezeitung.at/service/newsticker/5524456/Buergerkomitee-will-Volksabstimmung-zum-fossilen-Ausstieg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.