Niederösterreich will energieunabhängig werden

Niederösterreich will in Sachen Energie komplett unabhängig werden. Gelingen soll das mit einem milliardenschweren Ausbau von Windkraft, Photovoltaik und Biomasse. Die Effizienz von Klein-Wasserkraftwerken will man erhöhen, neue Stromleitungen errichten.

All das ohne Schiefergas! Dennoch bleibt unsere Landeshauptfrau bei ihrem Schweigen zu dem Thema. Man wird nach der NÖ-Landtagswahl sehen, was diese Aussagen wert sind…

https://noe.orf.at/stories/3178500/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Behörden, Erneuerbare Energie, Medien und Berichterstattung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.