USA doch kein Fracking Eldorado!

Die oftmals als Fracking-Paradebeispiel genannten USA haben auch die Nase von Fracking voll. Ein erheblicher Rückschlag gegen Fossil-Lobbyisten und deren Politiker erfolgte unlängst an einem Kalifornischem Gericht. Das bestehende Fracking Verbot vor Kaliforniens Küste sollte aufgehoben werden, US-Gerichte lehnten aber dazu schon alleine die Anhörung ab. Zu gefährlich seien die Auswirkungen und Gefahren von Fracking.

Ein weiterer Rückschlag für Fossil-Lobbyisten die man unschwer an „Brückentechnologie“-Geschwurbel erkennt…

https://www.reuters.com/legal/litigation/california-offshore-fracking-ban-wont-receive-new-court-review-2022-09-26/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fracking, Medien und Berichterstattung, Umweltschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.