Archiv der Kategorie: Bohren in Oesterreich

Die Lüge vom BIO-Fracking – Greenwashing

Schon wieder bietet man Hofstätter eine Bühne um seine Lüge vom BIO-Fracking vorzutragen. Seine Hoffnung mit seinen Patenten doch noch reich zu werden ist scheinbar groß. Komisch nur, dass bereits wo gefrackt wird, nicht auf seine sichere BIO-Methode zurückgegriffen wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Behörden, Bohren in Oesterreich, Fracking, Medien und Berichterstattung | Kommentare deaktiviert für Die Lüge vom BIO-Fracking – Greenwashing

Schiefergas weiter ein Thema für OMV

Dass OMV-Chef Schiefergas-Fracking im Weinviertel bewertet, erklärt er in diesem schrecklichen Interview. Die Bedrohung für Leib und Leben, für die Gesundheit unserer Kinder ist weiterhin gegeben. https://oe1.orf.at/player/20220429/676239/1651226730901

Veröffentlicht unter Bohren in Oesterreich, Fracking, Medien und Berichterstattung, OMV | Kommentare deaktiviert für Schiefergas weiter ein Thema für OMV

OMV Fracking im Bezirk Gänserndorf?

Grünen-Bezirkssprecherin Beate Kainz sind die von der OMV – noch vor Ausbruch der Corona-Krise – angesuchten Produktionsbohrungen im Raum Gänserndorf und Prottes ein Dorn im Auge. „Auf engsten Raum sollen hier acht Bohrtürme errichtet werden. Ziemlich viel Aufwand dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bohren in Oesterreich, Fracking, Medien und Berichterstattung, OMV | Kommentare deaktiviert für OMV Fracking im Bezirk Gänserndorf?