Sickergrube bei ALIT1 – Altlichtenwarth/Hohenau

Was dort wohl in welcher Menge und welchen Zeiträumen versickert?