Auch weiterhin mulmige Gefühle bei seismischen Messungen

Die Vertreter der OMV haben den Gemeinderäten aus Bisamberg in einer Ge-meinderatssitzung schriftlich zugesichert, dass es durch die seismischen Messungen mit-tels schwerer Lkw-Rüttelplat-ten zu keinerlei Schäden an Öl- und Gassuche der OMV kann zu Schäden an Häusern und Trinkwasserleitungen führenSPÖ-Vorsitzender Martin Kernreiter zeigt, dass das Mess-gebiet der OMV bereits ausgepflockt wurde.privater oder öffentlicher Inf-rastruktur in Bisamberg kom-men wird. Doch das hat die OMV auch in jenen Gemein-den getan, in denen nun die Menschen vor Gericht bewei-sen müssen, dass sie Schäden erlitten haben. Die Garantie beruhigt also nicht wirklich.Auf Nachfrage von SPÖ-Gemeinderäten wurde auch erklärt, dass es bei auf-tretenden Schäden eine Ent-schädigung durch die OMV geben wird. Unter dieser Zu-sicherung hat der Gemein-derat den Messungen zuge-stimmt. Ein mulmiges Gefühl bleibt.