„Meinung statt Wissen“ – Klimaforscher Anders Levermann im Interview

Der Mensch hat großen Einfluss auf die Veränderungen des Klimas – das ist wissenschaftlicher Konsens. Warum Klimaforscher Anders Levermann diese Position dennoch immer wieder verteidigen muss und warum daraus ein Gefahr für die Gesellschaft entsteht, darüber hat er mit MONITOR gesprochen.

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2045714942134102&id=186702484702033